29. Jenaer Duathlon 2017

Der Triathlon Jena e.V. erfreut sich in diesem Jahr der Unterstützung aus dem CARL ZEISS Förderfonds zugunsten des Jenaer Duathlon. Der Jenaer Duathlon findet in diesem Jahr am Sonntag, den 7.5.2017 im Ernst-Abbe-Sportfeld statt. Er ist eine der größten Duathlon-Veranstaltungen in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Mit jährlich ca. 400 Startern in Schüler-, Jedermann-, Elite- und Teamwettkämpfen werden verschiedene Streckenlängen angeboten. Das Ernst-Abbe-Sportfeld und das angrenzende Parkgebiet bieten ideale Laufstrecken. Auf jeder Runde wird auf einem Tartanbelag durch das Stadion gelaufen. Mit der 4-spurigen Stadtrodaer Straße (Schnellstraße) steht ein flacher Radkurs über mehrere Runden zur Verfügung. Hier werden Spitzengeschwindigkeiten bis zu 50 km/h erreicht. Der Jenaer Duathlon ist der ideale Saisonstart für alle Triathleten, Radsportler und Läufer. In diesem Jahr findet in Jena die Deutsche Meisterschaft der Ärzte und Apotheker im Duathlon statt. Der 29. Jenaer Duathlon ist Teil der „Mitteldeutschen Kinder- und Jugendrangliste im Triathlon“.  Die mitteldeutsche Kinder- und Jugendrangliste im Triathlon ist eine Rennserie für den Altersbereich der 8- bis 16-jährigen Ausdauersportler in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die Serie umfasst 8 Termine und jeder Teilnehmer, welche mindestens an 4 Veranstaltungen teilgenommen hat, wird am Jahresende in die Wertung einbezogen. Im vergangenen Jahr konnten beim Jenaer Duathlon fast 270 Nachwuchssportler unter 18 Jahren begrüßt werden.
Der Jenaer Duathlon-Wettkampf wird in diesem Jahr aus dem Carl Zeiss Förderfonds unterstützt.

Teilen:Share on Facebook29Share on Google+0Pin on Pinterest0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone