Triathlon Jena belegt Platz 2 bei der Ehrung “Sterne des Sports”

Jährlich verleihen der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken Raiffeisenbanken die Auszeichnung “Sterne des Sports”. Es nehmen dabei Vereine und Initiativen teil, die sich durch besonderes gesellschaftliches Engagement hervortun.

Unser Verein konnte sich heute über den 2. Platz bei der Auszeichnung freuen. Bei einer schönen Veranstaltung auf der MS Gera hielt der Jenaer Speerwerfer und diesjährige Golden League Sieger Thomas Röhler eine sehr persönliche und schöne Laudatio zu unserem Verein und besonders zu dem ausgezeichneten Projekt, dem Jenaer Schul Swim & Run. Besonders hervorgehoben wurde die Bemühung Kinder und Jugendliche zum Sporttreiben zu bewegen und durch das Prämieren aller Kinder für jeden ein Erfolgserlebnis zu garantieren.

21

Als Verein möchten wir uns besonders bei Stefan Roth, dem Hauptorganisator der Veranstaltung, bedanken. Bereits zum 7. Mal fand die Veranstaltung unter seiner Leitung statt und verzeichnete 2014 einen neuen Teilnehmerrekord mit 270 Kindern und Jugendlichen!

 

Teilen:Share on Facebook0Share on Google+0Pin on Pinterest0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone

Schreibe einen Kommentar